2018 Villa Maria Cellar Selection Pinot Noir

15,89 € *
Mindestabnahme 6 Flaschen 95,34 € * Gebindepreis
Inhalt: 0.75 Liter (21,19 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage

Jahrgang:

  • 9300000013622
  • 9414416102981
  • EINWEG
Farbe: glänzendes Kirsch- bis Rubinrot Duft: feines, fruchtbetontes Bouquet von roten und... mehr
Produktinformationen "Villa Maria Cellar Selection Pinot Noir"
Farbe: glänzendes Kirsch- bis Rubinrot Duft: feines, fruchtbetontes Bouquet von roten und schwarzen Kirschen, roten Waldbeeren und zarten Gewürznoten Geschmack: am Gaumen saftig, konzentriert und vielschichtig mit frischer, gut eingebundener Säure und elegantem, feinkörnigem Tannin, sanft strukturiert und seidig ist die Pinot Noir Cellar Selection bereits in jungen Jahren wunderschön zugänglich, besitzt aber zugleich genügend Potenzial für ein fünf- bis achtjähriges Reifelager im Keller

Beschreibung:

Farbe: glänzendes Kirsch- bis RubinrotDuft: feines, fruchtbetontes Bouquet von roten und schwarzen Kirschen, roten Waldbeeren und zarten GewürznotenGeschmack: am Gaumen saftig, konzentriert und vielschichtig mit frischer, gut eingebundener Säure und elegantem, feinkörnigem Tannin, sanft strukturiert und seidig ist die Pinot Noir Cellar Selection bereits in jungen Jahren wunderschön zugänglich, besitzt aber zugleich genügend Potenzial für ein fünf- bis achtjähriges Reifelager im Keller

Herstellung:

Für die Cellar Selection werden die optimal gereiften Pinot noir-Trauben parzellenweise selektiv von Hand gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht und hier auch parzellenweise vinifiziert, um die kleinen Besonderheiten der einzelnen Lagen für den Blend zu bewahren. Die Trauben werden vollständig entrappt und nun zunächst zehn Tage kalt eingemaischt, damit sich erste Farbpigmente und Aromen aus den Beerenhäuten konzentrieren. Erst danach startet die alkoholische Gärung. Villa Maria nutzt dazu sowohl die Naturhefen als auch Kulturhefen. Während die Weine gären, wird der Tresterhut viermal täglich von Hand untergestoßen und parallel die Gärtemperatur allmählich auf bis zu 32 °C erhöht, um den intensiven Auszug von Rebsortenaromen und sanftem Tannin und zugleich die Entwicklung von Textur und Struktur des Weines zu unterstützen. Die einzelnen Chargen werden dann vorsichtig gepresst, die Weine in französischen Eichenbarriques zur Reife gelegt (18 % neues Holz, der Rest gebrauchte Fässer) und den Winter über auf den Feinhefen belassen, um ihnen noch mehr sanfte Fülle und "Mundgefühl" zu verleihen. Im Frühling setzt mit dem natürlichen Anstieg der Temperaturen der biologische Säureabbau ein. Ist auch der abgeschlossen, werden die Weine gegen Ende Februar zum Final blend vermählt, stabilisiert und auf die Flaschen gefüllt.

Allgemeine Informationen:

Name: Villa Maria Cellar Selection Pinot Noir
Jahrgang: 2018
Ursprungsland: Neuseeland
Anbaugebiet: Marlborough
Hersteller: Villa Maria
Rebsorte: 100% Pinot Noir
Farbe: rot
Alkoholgehalt: 13% Vol.
Servieremptemperatur: 16 °C
Inhalt: 0.75 Liter
Allergene: enthält Sulfite
Flaschenart: EINWEG
Erzeuger: Villa Maria ,  118 Montgomerie Road Auckland 2022 Neuseeland
Importeur: Wein Wolf GmbH Königswinterer Str. 552, 53227 Bonn
Lieferzeit: 3-5 Werktage
Geschmack: trocken
Verkehrsbezeichnung: Wein
Serviervorschlag: zu gebratenem Lammfleisch, Tajine (mit Lamm oder Hühnchen), Ente, milden Wildragouts, Kaninchen (geschmort oder im Ofen gebacken) und würzigem Waldpilzrisotto
Farbe: Rot
Stil: Trocken
Art: Wein
Rebsorte: Spätburgunder / Pinot Noir
Herkunftsland: Neuseeland
Region: Marlborough
Weiterführende Links zu "Villa Maria Cellar Selection Pinot Noir"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Villa Maria Cellar Selection Pinot Noir"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen