Die Rebsorte Perera ist eine weiße Traube, die in Italien, insbesondere in der Region Venetien, heimisch ist. Sie ist eine autochthone Rebsorte, die hauptsächlich für die Herstellung von Schaumweinen verwendet wird. Der Name "Perera" bedeutet wörtlich "Birnbaum" auf Italienisch, und er wird vermutlich aufgrund der Form der Trauben gewählt, die an eine Birne erinnern.

Die Perera-Trauben sind mittelgroß und haben eine gelbgrüne Farbe. Die Weine, die aus dieser Rebsorte hergestellt werden, zeichnen sich durch ein frisches und fruchtiges Aromaprofil aus. Typische Aromen umfassen Zitrusfrüchte wie Zitrone und Grapefruit, grüne Äpfel und Birnen sowie blumige Noten. Am Gaumen sind die Weine lebendig und spritzig, mit einer feinen Perlage und einer knackigen Säure.

Perera wird häufig in Verschnitten mit anderen Rebsorten wie Glera, Chardonnay und Pinot Bianco verwendet, um den Schaumweinen Komplexität und Struktur zu verleihen. Sie kann aber auch als sortenreiner Wein vinifiziert werden, der dann die reinen, frischen Aromen der Rebsorte zur Geltung bringt.

Obwohl Perera nicht so weit verbreitet ist wie einige der bekannteren Rebsorten Italiens, spielt sie dennoch eine wichtige Rolle in der Weinproduktion der Region Venetien. Ihre Fähigkeit, frische und fruchtige Weine mit einer angenehmen Perlage zu produzieren, macht sie zu einer beliebten Wahl für Schaumweinliebhaber, die nach einer erfrischenden Alternative zu Prosecco suchen.

Die Rebsorte Perera ist eine weiße Traube, die in Italien, insbesondere in der Region Venetien, heimisch ist. Sie ist eine autochthone Rebsorte, die hauptsächlich für die Herstellung von... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Rebsorte Perera ist eine weiße Traube, die in Italien, insbesondere in der Region Venetien, heimisch ist. Sie ist eine autochthone Rebsorte, die hauptsächlich für die Herstellung von Schaumweinen verwendet wird. Der Name "Perera" bedeutet wörtlich "Birnbaum" auf Italienisch, und er wird vermutlich aufgrund der Form der Trauben gewählt, die an eine Birne erinnern.

Die Perera-Trauben sind mittelgroß und haben eine gelbgrüne Farbe. Die Weine, die aus dieser Rebsorte hergestellt werden, zeichnen sich durch ein frisches und fruchtiges Aromaprofil aus. Typische Aromen umfassen Zitrusfrüchte wie Zitrone und Grapefruit, grüne Äpfel und Birnen sowie blumige Noten. Am Gaumen sind die Weine lebendig und spritzig, mit einer feinen Perlage und einer knackigen Säure.

Perera wird häufig in Verschnitten mit anderen Rebsorten wie Glera, Chardonnay und Pinot Bianco verwendet, um den Schaumweinen Komplexität und Struktur zu verleihen. Sie kann aber auch als sortenreiner Wein vinifiziert werden, der dann die reinen, frischen Aromen der Rebsorte zur Geltung bringt.

Obwohl Perera nicht so weit verbreitet ist wie einige der bekannteren Rebsorten Italiens, spielt sie dennoch eine wichtige Rolle in der Weinproduktion der Region Venetien. Ihre Fähigkeit, frische und fruchtige Weine mit einer angenehmen Perlage zu produzieren, macht sie zu einer beliebten Wahl für Schaumweinliebhaber, die nach einer erfrischenden Alternative zu Prosecco suchen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ruggeri Vecchie Viti Prosecco Valdobbiadene Superiore DOCG Brut Ruggeri Vecchie Viti Prosecco Valdobbiadene...
Wunderbarer Jahrgangs-Prosecco von 80 bis 100 Jahre alten Weinstöcken. Feines Strohgelb, duftet intensiv fruchtig nach reifen Äpfeln und Akazie. Im Geschmack sehr harmonisch, trocken und frisch mit einem langen und intensiven Abgang....
Inhalt 0.75 Liter (33,61 € * / 1 Liter)
ab 25,21 € *
6 Flaschen 151,26 € *
Ruggeri Argeo Prosecco DOC Treviso Spumante Brut Ruggeri Argeo Prosecco DOC Treviso Spumante Brut
Zarte, strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen. Sehr klar mit reicher, anhaltender und feiner Perlage. Das Bouquet ist frisch und elegant mit blumigen Noten, die sich zu einer harmonischen und typisch fruchtigen Gesamtheit mit...
Inhalt 0.75 Liter (15,08 € * / 1 Liter)
11,31 € * 12,49 € *
6 Flaschen 67,86 € * 74,94 € *
Zuletzt angesehen