1976 heiratete Reimund Stumpf seine Freundin Carmen Bickel. Seitdem arbeiteten die beiden erfolgreich daran ihr Weingut in Thüngersheim und in Frickenhausen auf Muschelkalk und auf Buntsandstein aufzubauen. Vor allem der Silvaner stand und steht dabei immer im Fokus des Familienbetriebs. Heute wird das Familienweingut Bickel-Stumpf von Sohn Matthias und dessen Ehefrau Manuela geführt. Aber auch Mama Carmen und Papa Reimund packen noch ordentlich mit an. Heute besitzt das Weingut etwa 13 Hektar an Rebfläche und ist dank der hochwertigen Arbeit der ersten Generation bereits seit 1980 Mitglied im VDP.
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bickel-Stumpf Crémant Francophile de la Chapelle Bickel-Stumpf Crémant Francophile de la Chapelle
Kühle Nase mit viel Kräuter, Granny Smith, kandierter Zitrusfrucht, etwas Ananas und Biskuit. Klar und feinsaftig, fester Körper mit Kraft und Rückgrat, stilvolle Erscheinung mit etwas Strenge, belebend und frisch, deutliche...
Inhalt 0.75 Liter (34,35 € * / 1 Liter)
25,76 € * 28,99 € *
6 Flaschen 154,56 € * 173,94 € *
Bickel-Stumpf Crémant Francophile de la Colline Rouge Rosé Brut Bickel-Stumpf Crémant Francophile de la Colline...
Die Trauben für unseren Rosé Crémant vom Rot Hügel aus Thüngersheim wurden früh gelesen und waren perfekt für diesen Schaumwein. In der Flasche fand die zweite Gärung statt und nach mindestens 12 Monaten Reife darf er nun genossen...
Inhalt 0.75 Liter (27,01 € * / 1 Liter)
20,26 € * 20,49 € *
6 Flaschen 121,56 € * 122,94 € *
Zuletzt angesehen